Foto: javiercampos

Es finden regelmäßig Online-Gruppenangebote für die hypnotische Tiefenentspannung statt. Die Gruppen bestehen aus jeweils 3 bis maximal 6 Personen pro Termin. Sie können frei aus den Terminen wählen.

Termine im März:

Den Abend entspannt ausklingen lassen:

14.03. um 19.45h, 20.03.24 um 20.15h, 28.03. um 19.45h

Wofür ist hypnotische Tiefenentspannung hilfreich und wo lässt sie sich gut einsetzen?

Hypnotische Tiefenentspannung wirkt regulierend auf den ganzen Körper und das Nervensystem und kann den Körper unterstützen, sich wieder in Balance zu bringen. Bewährt hat sich die Tiefenentspannung z.B. in folgenden Bereichen:
• Schlafstörungen
• Ängsten
• Zur Prävention von Burnout oder auch zur Regeneration von Burnout
• Stress und innerer Unruhe
• Schmerzen
• Verspannungen
• Zwängen
• Stottern

Oder wenn Sie sich einfach Erholung wünschen und die Entspannung im Alltag zu kurz kommt.

Was brauchen Sie, um an einer Online-Hypnose teilzunehmen?

  • Einen ruhigen, ungestörten Ort, an dem Sie sich wohl fühlen
  • eine bequeme Liege- oder Sitzmöglichkeit, auf der Sie sich gut entspannen können. Wenn Sie im Sitzen teilnehmen, sollte die Sitzmöglichkeit eine Kopflehne haben
  • Stabile Internetverbindung, inkl. Ladekabel
  • Einen Wecker
  • Bequeme Kleidung. Gerne auch eine Decke, Kuschelsocken etc.

Was ist vor der Hypnose zu beachten?

  • Vor der Hypnose 3-4 Stunden keinen Kaffee, schwarzen und grünen Tee trinken!
  • Planen Sie vor der Hypnose genug Zeit ein, dass Sie sich vor der Hypnose noch Ihren Wohlfühlplatz einrichten können.

Möchten Sie gerne über die aktuellen Termine für die Online Hypnose auf dem laufenden gehalten werden? Dann schreiben Sie mir jetzt eine Mail an: hypnose@fadenfinden.de, mit dem Vermerk „Tiefenentspannungshypnose“, dann nehme ich Sie gerne in die Liste auf.

Wenn Sie zum ersten mal an einer Online-Gruppenhypnose in meiner Praxis teilnehmen, vereinbaren Sie gerne ein kostenfreies telefonisches Beratungsgespräch.

Vor dem ersten Termin, schicke ich Ihnen folgende Unterlagen zu:

  • Infoblatt zur Hypnose- hier können Sie nochmal alle wichtigen Informationen nachlesen
  • Anamnesebogen- um Kontraindikationen auszuschließen. Sollte es eine Kontraindikation geben, die gegen eine Hypnose spricht, berate ich Sie gerne über alternative Möglichkeiten.

Bitte geben Sie bei schriftlichen Anfragen eine Telefonnummer an und Zeiten, zu denen Sie gut erreichbar sind:

Telefon: 0179-5138867, E-Mail: hypnose@fadenfinden.de